• UNTERNEHMEN
    IM RSG

    Büroräume zu günstigen Konditionen

    Weiterlesen
  • STARKE PARTNER -
    HOCHWERTIGE ABSCHLÜSSE

    Förderung für Ihre Weiterbildung
    Hohe Erfolgsquoten
    Weiterlesen
  • EXISTENZGRÜNDUNGSBERATUNG

    Wir beraten und begleiten Unternehmensgründer/innen

    Weiterlesen
  • 1
  • 2
  • 3

UNTERNEHMERISCHE ZUKUNFTSPERSPEKTIVEN ERÖFFNEN

f

Beratung

Wir beraten Sie in den Bereichen Existenzgründung und Marken / Patente.

p

Jungunternehmen

Mieten Sie Büro- und Schulungsräume zu günstigen Konditionen.

)

Weiterbildung

Bei uns finden Sie zahlreiche berufsbegleitende Weiterbildungsangebote.

20 Jahre RSG Bad Kissingen

Seit nunmehr 20 Jahren leistet das Rhön-Saale Gründer- und Innovationszentrum Bad Kissingen erfolgreiche Arbeit als Wirtschaftsfördereinrichtung in den Landkreisen Bad Kissingen und Rhön-Grabfeld. Mit zahlreichen Gästen aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft wurde dieses Jubiläum am 7. Juli im RSG Bad Kissingen gefeiert. Gleichzeitig erfolgte der Startschuss für die Partnerschaft des RSG Bad Kissingen im "ZDI - Zentrum für Digitale Innovationen Mainfranken", einem vom bayerischen Wirtschaftsministerium geförderten Projekt zur Unterstützung von Gründungen mit digitalen Geschäftskonzepten.

Bild (v.l.n.r.): Oberbürgermeister Kay Blankenburg (Stadt Bad Kissingen), Stv. Landrat Josef Demar (Landkreis Rhön-Grabfeld), Regierungspräsident Dr. Paul Beinhofer, RSG Geschäftsführer Dr. Matthias Wagner, Parlamentarische Staatssekretärin Dorothee Bär, Wirtschaftsstaatssekretär Franz Josef Pschierer, Landrat Thomas Bold (Landkreis Bad Kissingen), MdB Sabine Dittmar, MdL Sandro Kirchner

 

   ZDI Mainfranken >>          

 

 

Basis-Workshop "Design Thinking"

Kostenfreier Workshop am 24.10.2017 von 10:00 - 17:00 Uhr im RSG Bad Kissingen, Sieboldstraße 7

Die Digitalisierung von Wirtschaft und Gesellschaft ist keine Zukunftsvision mehr. In vielen Industrien ist sie bereits Realität und stellt eine Herausforderung dar. In diesem Umfeld brauchen Führungskräfte neue Ansätze, um schnell innovative Lösungen für komplexe Probleme zu erarbeiten. Design Thinking ist eine Innovationsmethode, die in immer mehr Unternehmen und Start-Ups erfolgreich eingesetzt wird.

In diesem Programm lernen und erleben die Teilnehmenden, wie Design Thinking kreative Potenziale freisetzt und die schnelle Entwicklung kundenorientierter Ideen ermöglicht. Es wird praxisnah vermittelt, wie durch Empathie, nutzerzentriertes Denken, Zusammenarbeit in multidisziplinären Teams und frühe Visualisierung von Prototypen neue Lösungsansätze entstehen können.

Der Tagesworkshop soll in einer Mischung aus Theorie und Praxis in offener und lockerer Atmosphäre Einblicke in die Methode des Design Thinking geben.

Infoblatt zum Herunterladen >>

Die Veranstaltung wird im Rahmen des Projekts "Zentrum für Digitale Innovationen Mainfranken" durchgeführt.

  ZDI Mainfranken >>

Marken- und Patentsprechtage 2017

2017 können innovative Unternehmer/innen und freie Erfinder/innen wieder von kostenfreien Erfinderfachauskünften im Rahmen der bewährten Marken- und Patentsprechtage im Raum Mainfranken profitieren. Das Zentrum Marke & Patent mit den beiden Standorten im TGZ Würzburg und im RSG Bad Kissingen ermöglicht weiterhin dieses Beratungsangebot in Kooperation mit mainfränkischen Patent- und Rechtsanwälten.

Somit bietet sich allen Interessenten auch in diesem Jahr ausreichend Gelegenheit, ihre innovativen Ideen in vertraulichen Einzelgesprächen vorzustellen und von Fachleuten eine Einschätzung zur grundsätzlichen Schutzfähigkeit sowie den in Frage kommenden Schutzrechten zu erhalten. Beantwortet werden können z.B. Fragen wie: Ist meine Idee schutzfähig? Wie schütze ich meine Erfindung? Wie können Innovationen vermarktet oder Lizenznehmer gefunden werden? Kreative Köpfe können damit wichtige strategische Hinweise zur Vorgehensweise bei der Umsetzung ihrer Ideen erhalten.

Interessenten erhalten zudem Auskunft über die Voraussetzungen für eine staatliche Unterstützung bei der Patentanmeldung und der wirtschaftlichen Verwertung des Patents. Mit dem neuen Förderprogramm WIPANO hat das BMWi im vergangenen Jahr die bewährte Patentförderung SIGNO abgelöst. Innovative Unternehmer/innen können sich künftig auf bis zu 16.575 Euro Förderung statt bisher 8.000 Euro freuen.

Der nächste Marken- und Patentsprechtag findet am 20. September 2017 im RSG Bad Kissingen statt. Anmeldung unter Tel. 0971-7236-0, weitere Informationen unter Zentrum Marke & Patent >>

Zentrum Marke & Patent

Im "Zentrum Marke & Patent" bieten das TGZ Würzburg und das RSG Bad Kissingen Beratungen zu gewerblichen Schutzrechten an.

Weiterlesen...

Leader

Die Lokale Aktionsgruppe Leader Bad Kissingenverwirklicht innovative Ideen für unseren ländlichen Raum.

Weiterlesen...

Servicestelle Frau & Beruf

Servicestelle Frau & Beruf steht allen Frauen für Fragen rund um das Berufsleben unterstützend zur Seite.

Weiterlesen...

Akademie für Gesundheitswirtschaft

Die Akademie für Gesundheitswirtschaft bietet berufsbegleitende Qualifizierungsmöglichkeiten.

Weiterlesen...

Rhön Saale Gründer- und Innovationszentrum GmbH & Co. KG

Sieboldstraße 7
97688 Bad Kissingen    
Tel.: 09 71/72 36 0
Fax: 09 71/72 36 111
E-Mail: info@rsg-bad-kissingen.de

Impressum
Datenschutz

Öffnungszeiten

Wir sind für Sie da:

Mo - Do: 08 Uhr - 17 Uhr
Fr: 08 Uhr - 14 Uhr

Für eine persönliche Beratung vereinbaren Sie bitte einen Termin.

Login