• UNTERNEHMEN
    IM RSG

    Büroräume zu günstigen Konditionen

    Weiterlesen
  • STARKE PARTNER -
    HOCHWERTIGE ABSCHLÜSSE

    Förderung für Ihre Weiterbildung
    Hohe Erfolgsquoten
    Weiterlesen
  • EXISTENZGRÜNDUNGSBERATUNG

    Wir beraten und begleiten Unternehmensgründer/innen

    Weiterlesen
  • 1
  • 2
  • 3

UNTERNEHMERISCHE ZUKUNFTSPERSPEKTIVEN ERÖFFNEN

f

Beratung

Wir beraten Sie in den Bereichen Existenzgründung und Marken / Patente.

p

Jungunternehmen

Mieten Sie Büro- und Schulungsräume zu günstigen Konditionen.

)

Weiterbildung

Bei uns finden Sie zahlreiche berufsbegleitende Weiterbildungsangebote.

Start des Projekts „Arbeitswelt 4.0 – digital und kompetent in die Zukunft“

Mit der offiziellen Auftaktveranstaltung am 22.11.2017 im Technologie- und Gründerzentrum (TGZ) Würzburg startet das neue ESF-geförderte Projekt „Arbeitswelt 4.0 in Unterfranken“, an dem das RSG Bad Kissingen als Kooperationspartner beteiligt ist. In fachspezifischen Weiterbildungsseminaren sollen Mitarbeiter/-innen und Führungskräfte aus kleinen und mittleren Unternehmen aus Mainfranken auf den digitalen Wandel der Arbeitswelt vorbereitet werden. Parallel zum Seminarangebot wird in Zusammenarbeit mit der IHK Würzburg-Schweinfurt und der Handwerkskammer für Unterfranken ein Unternehmensnetzwerk mit dem Ziel aufgebaut, einen Informations- und Erfahrungsaustausch zu ermöglichen und damit die digitale Transformation der Arbeitswelt aktiv zu gestalten.

Das erste fachspezifische Tagesseminar zum Thema "IT-Sicherheit und Datenschutz im Unternehmen" am 07.12.2017 wird im RSG Bad Kissingen stattfinden.

Seminar "E-Health - Chancen der Digitalisierung identifizieren und nutzen"

Kostenfreies Seminar am 23.11.2017 von 9:30 - 17:00 Uhr im RSG Bad Kissingen, Sieboldstraße 7

Die zunehmende Digitalisierung führt zu neuen Chancen und Herausforderungen in der Gesund­heitswirtschaft. Vertiefte Kompetenzen im Bereich E-Health und Telemedizin werden für die Gesundheitswirtschaft künftig zu einem nicht zu unterschätzenden Erfolgsfaktor im Wettbewerb. Innovative digitale Ansätze erreichen heute schon sehr positive Effekte auf Behandlungsqualität und Verwaltungsprozesse.

Die Vielzahl an Einsatzmöglichkeiten für digitale Anwendungen im Gesundheitswesen eröffnet ins­besondere auch Start ups Chancen zur Umsetzung neuer Geschäftskonzepte.

Das Seminar, das in Kooperation mit dem Zentrum für Telemedizin (ZTM) Bad Kissingen angeboten wird, richtet sich an Mitarbeiter/innen von Gesundheitsunternehmen sowie Gründer/innen mit digitalen Geschäftsideen und bietet mit der inhaltlichen Ausrichtung auf rechtliche, strate­gische, ökonomische und technische Aspekte fundiertes und praxisnahes Know-how im E-Health-Bereich.

Infoblatt zum Herunterladen >>

Die Veranstaltung wird im Rahmen des Projekts "Zentrum für Digitale Innovationen Mainfranken" durchgeführt.

   ZDI Mainfranken >>

Neue Zertifikatslehrgänge für die Gesundheitswirtschaft

Das RSG Bad Kissingen erweitert das Programm seiner „Akademie für Gesundheitswirtschaft“ mit neuen berufsbegleitenden Lehrgängen für Mitarbeiter/innen von Unternehmen der Gesundheitswirtschaft. So starten ab Oktober 2017 in Kooperation mit der IHK Würzburg-Schweinfurt die in der Region neuen Zertifikatslehrgänge „Digitalisierungsmanager/in im Gesundheitswesen (IHK)“, „Gesundheitscoach (IHK)“ und  „Abrechnungsmanager/in in der Arztpraxis (IHK)“. Ebenfalls neu ist der Lehrgang „Kommunale Gesundheitsmoderation“ mit dem Fokus auf Gesundheitsförderung und Netzwerkarbeit.

Neben den genannten neuen Lehrgängen starten ab Oktober in Bad Kissingen erneut der berufsbegleitende Weiterbildungsstudiengang „MBA Gesundheitsmanagement“ in Kooperation mit der Hochschule Würzburg-Schweinfurt sowie die Lehrgänge „Fachwirt/in im Gesundheits- und Sozialwesen (IHK)“ und „Wellnesstherapeut/in (IHK)“ in Zusammenarbeit mit der IHK Würzburg-Schweinfurt.

Für einige der Lehrgänge wird eine EU-Förderung beantragt, sodass sich Mitarbeiter/innen von Gesundheitsunternehmen kosten­günstig weiterqualifizieren können.

Im Rahmen der ärztlichen Zusatzweiterbildung Physikalische Therapie und Balneologie / Badearzt" werden in Bad Kissingen ab September 2017 die Module Kurs A, Kurs C und Kurs E durchgeführt.

Auch das Angebot an ein- bis zweitägigen Seminaren wurde erweitert, u.a. mit „Die Führungskraft als Coach“,  „Führungskräftetraining für Frauen“, „Konflikte konstruktiv lösen“, „Kein Stress mit dem Stress“, Mein Leben in Balance", Lomi Lomi Nui" sowie Klein aber gesund" (betriebliches Gesundheitsmanagement für kleine und mittlere Unternehmen).

Weitere Informationen >>

 

Zentrum Marke & Patent

Im "Zentrum Marke & Patent" bieten das TGZ Würzburg und das RSG Bad Kissingen Beratungen zu gewerblichen Schutzrechten an.

Weiterlesen...

Leader

Die Lokale Aktionsgruppe Leader Bad Kissingenverwirklicht innovative Ideen für unseren ländlichen Raum.

Weiterlesen...

Servicestelle Frau & Beruf

Servicestelle Frau & Beruf steht allen Frauen für Fragen rund um das Berufsleben unterstützend zur Seite.

Weiterlesen...

Akademie für Gesundheitswirtschaft

Die Akademie für Gesundheitswirtschaft bietet berufsbegleitende Qualifizierungsmöglichkeiten.

Weiterlesen...

Rhön Saale Gründer- und Innovationszentrum GmbH & Co. KG

Sieboldstraße 7
97688 Bad Kissingen    
Tel.: 09 71/72 36 0
Fax: 09 71/72 36 111
E-Mail: info@rsg-bad-kissingen.de

Impressum
Datenschutz

Öffnungszeiten

Wir sind für Sie da:

Mo - Do: 08 Uhr - 17 Uhr
Fr: 08 Uhr - 14 Uhr

Für eine persönliche Beratung vereinbaren Sie bitte einen Termin.

Login