• 1

zertifiziert durch: Zertifikat Gesundheitsakademie

Praxismanager/in (IHK)

Zertifikatslehrgang in Kooperation mit der IHK Würzburg-Schweinfurt

Im Gesundheitswesen spielen betriebswirtschaftliche Qualifikationen eine zunehmend bedeutende Rolle, kompetente Mitarbeiter/innen in diesem Bereich sind entscheidend für die Sicherung der Wettbewerbsfähigkeit. Aus diesem Grund soll der von uns angebotene berufsbegleitende Lehrgang eine Weiterqualifizierung ermöglichen, die speziell auf Mitarbeiter/innen von Praxen und Dienstleistungsunternehmen im Gesundheitswesen zugeschnitten ist.


Zielgruppe:

Ärztliches/Zahnärztliches Fachpersonal, Assis-tenten/innen und Mitarbeiter/innen in Praxen/ Zahnarztpraxen.


Inhalte:

Betriebswirtschaft für Praxen (24 U.-Std.)

Strategieausrichtung der Arztpraxis, Wirtschaftlichkeit der ärztlichen Leistungen, Einnahmen, Kostenrechnung und Finanzierungsformen, System der gesetzlichen und privaten Krankenversicherung, Gesundheitsreform, Grundlagen der neuen EBM, Überblick über Praxiskooperationsformen


EDV-Einsatz in der Arztpraxis (16 U.-Std.)

EDV-Einsatzbereiche in der Praxis mit Beispielen auf Basis der Microsoft Office Pakets (vorwiegend Word und Excel)

Praxisorganisation und Personalmanagement (16 U.-Std.)

Allgemeine Verwaltung, Arbeitsplatzorganisation, Materialwirtschaft, Zeitmanagement und Terminplanung, Ablauforganisation, Personaleinsatzplanung, Stellenbeschreibung, Mitarbeiterführung, Teambesprechung


Qualitätsmanagement (16 U.-Std.)

Begriffe, Rechtliche Grundlagen, QM-Systeme im Überblick, Grundsätze des QM, Vor- und Nachteile von QM-Systemen, Inhalte von QM-Systemen.


Praxismarketing und Kommunikation (24 U.-Std.)

Modernes Marketing in der Arztpraxis, PR-Arbeit in der Arztpraxis, Umgang mit Internet und E-Mail, Marktforschung in der Arztpraxis, Professionelles Präsentieren

Grundlagen der Kommunikation, Formen der Wahrnehmung, Körpersprache, Aktives Zuhören – Macht der Sinne, Fragetypen


Recht (8 U.-Std.)

SGB V, Arbeitsrecht, Haftung, Datenschutz


Abschluss:

IHK-Zertifikat nach erfolgreicher Teilnahme am abschließenden Zertifikatstest, ansonsten Teilnahmebescheinigung


Lehrgangsumfang:

104 U.-Std., je 9.00 – 16.30 Uhr.


Lehrgangsort:

Bad Kissingen


Termine:

13.10.; 20./21.10.; 10.11.; 17.11.; 23./24.11.; 01./02.12.2021; 12./13.01.; 02.02.2022
Prüfungstermin: 09.02.2021


Kosten:

Lehrgangsgebühren ca. 1.150,00 Euro zzgl. MwSt. Bei Teilnahme am abschließenden Zertifikatstest bei der IHK Würzburg-Schweinfurt fällt eine zusätzliche Gebühr von 150,00 Euro an.


Teilnahmevoraussetzungen:

Siehe Zielgruppe


Rücktritt:

Eine Absage muss schriftlich (per Brief, per Mail oder per Fax) erfolgen.
Wir behalten uns vor, bei Absagen ab zwei Wochen vor Lehrgangsbeginn 50 % der Lehrgangsgebühren bzw. ab dem Kursstart den vollen Betrag in Rechnung zu stellen.

 

Rhön-Saale Gründer- und Innovationszentrum GmbH & Co. KG

Sieboldstraße 7
97688 Bad Kissingen
Telefon 0971-7236-0
Telefax 0971-7236-111

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.rsg-bad-kissingen.de

 

Anmeldung und weitere Informationen:

Flyer herunterladen >>

AGBs Zertifikatslehrgänge >>

 

Rhön-Saale Gründer- und Innovationszentrum GmbH & Co. KG

Sieboldstraße 7
97688 Bad Kissingen    
Tel.: 09 71/72 36 0
Fax: 09 71/72 36 111
E-Mail: info@rsg-bad-kissingen.de

Impressum
Datenschutzerklärung

Öffnungszeiten

Wir sind für Sie da:

Mo - Do: 08 Uhr - 17 Uhr
Fr: 08 Uhr - 14 Uhr

Für eine persönliche Beratung vereinbaren Sie bitte einen Termin.

Unternehmen im RSG