• Das Team

    Wir sind gerne für Sie da!

    Weiterlesen
  • UNTERNEHMEN
    IM RSG

    Büroräume zu günstigen Konditionen

    Weiterlesen
  • STARKE PARTNER -
    HOCHWERTIGE ABSCHLÜSSE

    Förderung für Ihre Weiterbildung
    Hohe Erfolgsquoten
    Weiterlesen
  • EXISTENZGRÜNDUNGSBERATUNG

    Wir beraten und begleiten Unternehmensgründer/innen

    Weiterlesen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

UNTERNEHMERISCHE ZUKUNFTSPERSPEKTIVEN ERÖFFNEN

f

Beratung

Wir beraten Sie in den Bereichen Existenzgründung und Marken / Patente.

p

Jungunternehmen

Mieten Sie Büro- und Schulungsräume zu günstigen Konditionen.

)

Weiterbildung

Bei uns finden Sie zahlreiche berufsbegleitende Weiterbildungsangebote.

Die Herzen der Kunden gewinnen

Workshop "Die Herzen der Kunden gewinnnen- Wie Sie mit Customer Journey Mapping Kudnen für Ihre Produkte begeistern", am Mittwoch 13. November 2019, von 13:30- 17:00 Uhr im Rhön-Saale Gründer- und Innovationszentrum RSG Bad Kissingen, Sieboldstraße 7

Mit Customer Journey Mapping schaffen Sie bei Ihren potentiellen Kunden emotionale und positive Erlebnisse. In der Customer Journey werden alle wesentliche Kontaktpunkte (Touchpoints) erfasst und visualisiert, die Kinden vor, während und nach dem Kauf durchlaufen.
Jeder dieser Berührungspunkte mit Ihrer Marke, Ihrem Produkt oder Ihrer Dienstleistung ist bei der Entscheidungsfindung für den Kunden relevant.

Die Veranstaltung wird im Rahmen des Projekts "Zentrum für Digitale Innovationen Mainfranken" durchgeführt.

Anmeldung und weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Flyer.

Die Veranstaltung wird im Rahmen des Projekts "Zentrum für Digitale Innovationen Mainfranken" durchgeführt.



Projekt "eHealth Camp 2019-2020"

Mit dem eHealth Camp 2019/2020 rufen wir ein neuartiges Gründerprojekt ins Leben. Wir suchen kluge Köpfe, Vordenker, Talente, Innovatoren, Erfinder und Macher aus dem eHealth Bereich.

Schreiben Sie mit uns Ihre eHealth success story! Die Bewerbung ist bis zum 23.10.2019 möglich.

Die Teilnehmenden erhalten von uns ein kostenfreies und hochkarätiges Coaching und tatkräftige Unterstützung,

um ihre Idee zum richtigen Zeitpunkt für die richtige Zielgruppe auf den Markt zu bringen.

 

Mehr Informationen und Bewerbung unter: www.ehealth-camp.de

Die Veranstaltung wird im Rahmen des Projekts "Zentrum für Digitale Innovationen Mainfranken" durchgeführt.

 

 

 

 

 

Berufsbegleitender MBA-Studiengang Gesundheitsmanagement

Am 18. Oktober 2019 startet der Studiengang "Master of Business Administration (MBA) Gesundheitsmanagement der Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt" mit den ersten beiden Vorlesungen im Rhön-Saale Gründer- und Innovationszentrum RSG Bad Kissingen.

Der berufsbegleitende Weiterbildungsstudiengang Master of Business Administration (MBA) Gesundheitsmanagement der Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt vermittelt die notwendigen Kompetenzen, die zur  Bewältigung der Managementaufgaben in Unternehmen und Institutionen der Gesundheitswirtschaft erforderlich sind.

Studienaufbau: Das Studium umfasst 4 berufsbegleitende Studiensemester. Die Masterthesis wird im 4. Studiensemester angefertigt. Alle 2 bis 3 Wochen finden jeweils freitags und samstags die Präsenzphasen statt. Die Prüfungen erfolgen je nach Modul schriftlich, mündlich oder in Form einer Präsentation mit Hausarbeit. Die bayerischen Schulferientermine werden bei der Festlegung der Präsenzphasen berücksichtigt.

Beachten Sie die Prüfungs- und Teilnahmevorraussentzungen. Diese sind auch in unserem Flyer zu finden.

Anmeldung und weitere wichtige Informationen unter: www.mgm.fhws.de

Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt
Campus Weiterbildung

MBA Gesundheitsmanagement
Münzstraße. 12
97070 Würzburg

Telefon: +49 931 3511-8420
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ansprechpartner
Prof. Dr. Dieter Kulke
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon: +49 931 3511-8838

Augen- und Sehtraining und Ergonomie am Bildschirmarbeitsplatz

Am 24. Oktober 2019 findet das Seminar „Augen- und Sehtraining und Ergonomie am Bildschirmarbeitsplatz“ im Rhön-Saale Gründer- und Innovationszentrum RSG Bad Kissingen statt.

Die ständige Bildschirmarbeit verursacht: Verminderte Nah-Ferneinstellung der Linse, Unbeweglichkeit der Augen, Verminderung des 3D-Sehens, Einengung des Blickwinkels, Verkrampfung der Schulter- und Nackenmuskulatur

Seminarziel: Gesundes Verhalten am Bildschirm; Schulung der Polaritäten; Integration des neu eingeübten Seh- und Bewegungsverhaltens in den Arbeitsablauf; Ergonomische Optimierung des Arbeitsplatzes; Nachhaltigkeit: Alle Teilnehmer/innen erhalten über drei Monate lang nach der Schulung zweimal monatlich eine E-Mail mit weiteren Augenübungen.

Lehrgangsumfang: 6 U.-Std., 1 Tag von 9.00 – 14.45 Uhr

Anmeldung und weitere wichtige Informationen:

Flyer herunterladen >>

AGBs Akademie für Gesundheitswirtschaft >>

 

Logos Förderer

Im "Zentrum Marke & Patent" bieten das TGZ Würzburg und das RSG Bad Kissingen Beratungen zu gewerblichen Schutzrechten an.

Weiterlesen...

Die Lokale Aktionsgruppe Leader Bad Kissingenverwirklicht innovative Ideen für unseren ländlichen Raum.

Weiterlesen...

Die Akademie für Gesundheitswirtschaft bietet berufsbegleitende Qualifizierungsmöglichkeiten.

Weiterlesen...

Rhön Saale Gründer- und Innovationszentrum GmbH & Co. KG

Sieboldstraße 7
97688 Bad Kissingen    
Tel.: 09 71/72 36 0
Fax: 09 71/72 36 111
E-Mail: info@rsg-bad-kissingen.de

Impressum
Datenschutzerklärung

Öffnungszeiten

Wir sind für Sie da:

Mo - Do: 08 Uhr - 17 Uhr
Fr: 08 Uhr - 14 Uhr

Für eine persönliche Beratung vereinbaren Sie bitte einen Termin.