• UNTERNEHMEN
    IM RSG

    Büroräume zu günstigen Konditionen

    Weiterlesen
  • STARKE PARTNER -
    HOCHWERTIGE ABSCHLÜSSE

    Förderung für Ihre Weiterbildung
    Hohe Erfolgsquoten
    Weiterlesen
  • EXISTENZGRÜNDUNGSBERATUNG

    Wir beraten und begleiten Unternehmensgründer/innen

    Weiterlesen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

UNTERNEHMERISCHE ZUKUNFTSPERSPEKTIVEN ERÖFFNEN

f

Beratung

Wir beraten Sie in den Bereichen Existenzgründung und Marken / Patente.

p

Jungunternehmen

Mieten Sie Büro- und Schulungsräume zu günstigen Konditionen.

)

Weiterbildung

Bei uns finden Sie zahlreiche berufsbegleitende Weiterbildungsangebote.

Vom Kollegen zum Vorgesetzten - Führungsstil, Motivation und Mitarbeitergespräche

Im Frühjahr 2021 findet das Seminar "Vom Kollegen zum Vorgesetzten - Führungsstil, Motivation und Mitarbeitergesprächeim Rhön-Saale Gründer- und Innovationszentrum RSG Bad Kissingen statt.

Sobald Sie neu als Führungskraft beginnen, stehen Sie vor Aufgaben, die neue Verhaltensweisen erfordern. Sie sind gefordert, Ihre Führungsposition zu entwickeln und Herausforderungen im Umgang mit Ihren Mitarbeitern zu bewältigen. In dieser Fortbildung werden Sie zusätzlich in der Anwendung des Führungsinstruments Mitarbeitergespräch – Zielvereinbarungsgespräch trainiert. Die Zielsetzung ist: Kommunikativ stärker in Klarheit und motivierender Gesprächsführung Ihre Mitarbeiter führen. In diesem praxisorientierten Seminar lernen Sie die Anwendung wirksamer Führungstechniken, damit Sie in herausfordernden Situationen effektiv, zielsicher und souverän führen.
Sie erarbeiten, wie Sie sich optimal und zielgerichtet auf ein Mitarbeitergespräch vorbereiten und dieses erfolgreich durchführen.

Lehrgangsumfang: 16 U.-Std. bzw. 2 Seminartage jeweils von 9.00 – 16.30 Uhr

Anmeldung und weitere wichtige Informationen:

Flyer herunterladen >>>

AGBs Akademie für Gesundheitswirtschaft >>

 

Stress- und Zeitmanagement

Seminar am 27. Januar & 24. Februar 2021 "Stress-und Zeitmanagement"  im Rhön-Saale Gründer- und Innovationszentrum RSG Bad Kissingen.

In der heutigen Arbeitswelt, in der ein Höchstmaß an Flexibilität vorausgesetzt wird, sind wir alle mehr denn je gefordert, anspruchsvolle Situationen zu meistern. Die steigenden Beanspruchungen, mit denen wir konfrontiert werden und der von uns wahrgenommene Zeit- und Erfolgsdruck führen dazu, dass uns Stressbelastungen immer häufiger an unsere Grenzen bringen. Die in diesem Seminar erlernten Fähigkeiten besser mit Stress umzugehen, Belastungen durch eine Veränderung der stresserzeugenden Denkweise im Vorfeld zu vermeiden sowie ein effektives Zeitmanagement zu praktizieren helfen uns, auch in schwierigen Situationen einen kühlen Kopf zu bewahren und handlungsfähig zu bleiben.

Alle Teilnehmer/innen kennen die Mechanismen der Stressentstehung und sind in der Lage, Stresssympto-me zu erkennen. Sie kennen wirksame Methoden zur Erholung und Entspannung und wissen, wie sie durch Veränderungen stressverschärfender Denkweisen leis-tungsmindernde Belastungen im Vorfeld vermeiden können. Weiter kennen sie effektive Methoden des Zeitmanagements, die mehr individuelle Freiräume für wesentliche Aufgaben schaffen.

Zielgruppe: Fach-und Führungskräfte aller Hierarchieebenen; alle Menschen, die mit den täglichen Anforderungen besser umgehen wollen.

Lehrgangsumfang: 16 U.-Std. bzw. 2 Seminartage jeweils von 9.00 – 16.30 Uhr

Anmeldung und weitere wichtige Informationen:

Flyer herunterladen >>>

AGBs Akademie für Gesundheitswirtschaft >>

 

Betriebliches Gesundheitsmanagement kompakt

Seminar am 02. & 03. Dezember 2020 „Betriebliches Gesundheitsmanagement kompakt“ im Rhön-Saale Gründer- und Innovationszentrum RSG Bad Kissingen.

„Unternehmenserfolg braucht leistungsfähige Mitarbeiter/innen“, daher investieren viele Unternehmen schon in die Gesundheit ihrer Mitarbeiter durch Einzelmaßnahmen der Betrieblichen Gesundheitsförderung. Das Betriebliche Gesundheitsmanagement (BGM) ist in der modernen Personalarbeit ein fester Bestandteil und hat das Ziel, Beschäftigungsfähigkeit, Motivation und Gesundheit der Mitarbeiter zu erhalten und zu stärken. Die Handlungsfelder Betriebliche Gesundheitsförderung, Betriebliches Eingliederungsmanagement, Personalentwicklung und der gesetzlich geregelte Arbeitsschutz arbeiten gezielt zusammen, um in Zeiten des demographischen Wandels bedarfsgerechte Lösungen zu generieren, die Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens zu erhalten und den wirtschaftlichen Erfolg nachhaltig zu optimieren.

Lehrgangsumfang: 16 U.-Std., je 9.00 – 16.30 Uhr

Anmeldung und weitere wichtige Informationen:

Flyer herunterladen >>

AGBs Akademie für Gesundheitswirtschaft >>

 

Betriebliches Gesundheitsmanagement kompakt

Seminar am 27. & 28. Juli 2021 „Betriebliches Gesundheitsmanagement kompakt“ im Rhön-Saale Gründer- und Innovationszentrum RSG Bad Kissingen.

„Unternehmenserfolg braucht leistungsfähige Mitarbeiter/innen“, daher investieren viele Unternehmen schon in die Gesundheit ihrer Mitarbeiter durch Einzelmaßnahmen der Betrieblichen Gesundheitsförderung. Das Betriebliche Gesundheitsmanagement (BGM) ist in der modernen Personalarbeit ein fester Bestandteil und hat das Ziel, Beschäftigungsfähigkeit, Motivation und Gesundheit der Mitarbeiter zu erhalten und zu stärken. Die Handlungsfelder Betriebliche Gesundheitsförderung, Betriebliches Eingliederungsmanagement, Personalentwicklung und der gesetzlich geregelte Arbeitsschutz arbeiten gezielt zusammen, um in Zeiten des demographischen Wandels bedarfsgerechte Lösungen zu generieren, die Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens zu erhalten und den wirtschaftlichen Erfolg nachhaltig zu optimieren.

Lehrgangsumfang: 16 U.-Std., je 9.00 – 16.30 Uhr

Anmeldung und weitere wichtige Informationen:

Flyer herunterladen >>

AGBs Akademie für Gesundheitswirtschaft >>

 

Refresher-Seminar für Praxisanleiter/innen „Wohlwollende Präsenz“

„Wohlwollende Präsenz“ als pädagogische Grundhaltung und professioneller Anleitungsstil

Seminar "Refresher-Seminar für Praxisanleiter/innen „Wohlwollende Präsenz“ als pädagogische Grundhaltung und professioneller Anleitungsstil"  in der Reha-Klinik Am Kurpark, Kurhausstraße 9, 97688 Bad Kissingen statt.

Von den Praxisanleiter/innen werden verschiedenste Verhaltensweisen erwartet, z. B. Anleitungen vorbereiten und gestalten, Gespräche führen, Beurteilungen durchführen, Kollegen/innen motivieren... Dies alles kann, muss geschult werden. Aber es ist noch mehr möglich, wenn Sie sich auf das folgende Sprachspiel einlassen: Hinter Verhaltensweisen steht immer eine Haltung.Wenn sich diese Haltung bildhaft darstellen lässt, dann haben Sie die Möglichkeit, sich Stück für Stück darauf einzulassen und eigenen Ausdrucksformen zu gewinnen, zu erproben. Diesen Prozess können Sie sofort beginnen: Lassen Sie also schon jetzt durch die Bilder „Ich bin präsent“und „Ich bin wohlwollend“ bewegen.

Zielgruppe: Praxisanleiter/innen aus dem Gesundheitswesen, in denen Auszubildende / Fachweiter-bildungsteilnehmer/innen oder neue Kolleg/innen der Pflegeberufe angeleitet werden.

Anmeldung und weitere wichtige Informationen:

Flyer herunterladen >>>

Anmeldeformular >>

AGBs Akademie für Gesundheitswirtschaft >>

 

Logos Förderer

Im "Zentrum Marke & Patent" bieten die IHK Würzburg-Schweinfurt und das RSG Bad Kissingen Beratungen zu gewerblichen Schutzrechten an.

Weiterlesen...

Die Lokale Aktionsgruppe Leader Bad Kissingenverwirklicht innovative Ideen für unseren ländlichen Raum.

Weiterlesen...

Die Akademie für Gesundheitswirtschaft bietet berufsbegleitende Qualifizierungsmöglichkeiten.

Weiterlesen...

Rhön-Saale Gründer- und Innovationszentrum GmbH & Co. KG

Sieboldstraße 7
97688 Bad Kissingen    
Tel.: 09 71/72 36 0
Fax: 09 71/72 36 111
E-Mail: info@rsg-bad-kissingen.de

Impressum
Datenschutzerklärung

Öffnungszeiten

Wir sind für Sie da:

Mo - Do: 08 Uhr - 17 Uhr
Fr: 08 Uhr - 14 Uhr

Für eine persönliche Beratung vereinbaren Sie bitte einen Termin.

Unternehmen im RSG

  • Bäderland Bayerische Rhön GmbH & Co. KG
  • Betreuungen Antje Moritz
  • Brandt Büromanagement
  • cpmh UG
  • Diligentia Nachlass GmbH
  • FBZ Kommunikations- und Büroservice GmbH
  • Hygieneinstitut Bad Kissingen GmbH
  • KreativSpielRaum*
  • RPE Technologies GmbH
  • Sachverständigenbüro Sauer
  • Zentrum für Telemedizin